Greece Gleitschirm Flyranch

Griechenland | in 2018

Lukas Bader

Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 08/10/2017 - 14/10/2017
All Day

Location
Griechenland

Categories

Und im September in die Dolomiten?
Unsere „DolomitenSafari“ findet statt in der Woche vom 3. – 11. Sept. 2016

Wie in den vergangenen Jahren auch ist Campitello in den Dolomiten unser Ziel – wir wohnen in Ferienwohungen mit Blick auf den Rosengarten und die Sellagruppe. Es ist nur ein Fußweg zur Godelbahn des Col Rodella. Der „Hausberg“ hat Startplätze nach Norden und Süden.

Preis 8-TageTour incl. Übernachtung und Frühstück, Gondelfahrten auf den Col Rodella, Flugtechniktraining und Theorie – ab 690,- EURO

Frühbucherrabatt – bei Zahlung der Kursgebühr bis 1. Jan 2016 erlassen wir 80 €, bei Bezahlung bis 2 Monate vor dem Reisebeginn erlassen wir 50 € auf die Preise der Reise

Anmeldungen – nehmen wir gerne per email, telefonisch oder persönlich entgegen, Ihr bekommt die ReiseInformationen und dort auch die evtl individuellen Angebote und Zahlungsmodalitäten

Reiseplanung
Wir organisieren in der Woche vor der Reise eine Vorbesprechung, dort besteht die Möglichkeit Fahrgemeinschaften zu bilden und die Reisegruppe kennenzulernen.

fliegen in den dolomiten

Unterbringung und Verpflegung
Die Unterbringung erfolgt in Ferienwohungen mit in der Regel Doppelzimmern, andere Buchungswünsche bitte ich vorher anzugeben und können zu Mehrkosten führen. Frühstücksbuffet werden wir uns in den Ferienwohnungen selbst zubereiten und sind im Buchungspreis enthalten – es besteht die Möglichkeit für mittags Lunchpakete zu machen.

zusätzliche Kosten
entstehen durch die Anreise, Abendessen, die Verpflegung außer Haus, zusätzliche Getränke, und andere Ausflüge und Events

Fluggebiete
Hochalpines Gelände mit mittlerem bis anspruchsvollem Niveau, am Vormittag und Nachmittags sind die Gelände auch mit weniger Flugerfahrung zu befliegen, um die Mittagszeit und bei Nordlagen herrschen oft anspruchsvolle Flugbedingungen vor.

Pilotenqualifikation
Die Reise ist für Piloten mit mindestens dem beschränkten Luftfahrerschein A-Schein oder SoPi ausgeschrieben. Es erfolgt eine individuelle Betreuung und Einweisungen in alle Fluggelände

Reiseleitung
Lukas Bader