vielleicht Australien | Dezember 2023

[cvm_playlist theme=“default“ aspect_ratio=“16×9″ width=“900″ volume=“30″ videos=“1111″]

Australienflugsafari
wir planen die Tour für Dezember 2023 , bitten um zeitige Interessensbekundung, auch wenns erst mal unverbindlich ist – Verlängerungswoche möglich

Um bei der nächsten Australiensafari dabei zu sein, rufe einfach an ( Tel: 030 802 4884) oder sende uns eine Mail – OFFICE@FLYRANCH.DE

Den Winter verkürzen -dazu möchte ich Euch meine Flugsafari in den australischen Sommer anbieten.

Seit einigen Jahren schon veranstalte ich diese fliegerische Australienexpedition. Die Tour startet in Sydney. Die Abholung vom internationalen Flughafen „Kingsford Smith“ gehört zum Service. Akklimatisation und Küstensoaring ist in den ersten Tagen angesagt. Weiter befliegen wir die Fluggebiete von Bright in Victoria, Manilla, Glouchester und Newcastle in New South Wales, falls das Wetter es zuläßt sind auch Ausflüge nach Byron Bay, Frazer Island, Mt. Tamborine vorgesehen.

fliegen in australien flugsafari

Im Februar finden die Australientour dieser kommenden Saison statt. Enthalten in unserem Organisationspaket sind Campingunterkunft und Frühstück, Transfer in die Fluggebiete und zurück, Rückholung nach Streckenflügen und Aussenlandungen , Start- und Landegebühren incl.“Schleppkosten“.

Beim Ausleihen oder Transportieren Eurer Ausrüstung nach Australien kann ich Euch mit Rat und Tat behilflich sein. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit früher anzureisen oder länger zu bleiben als die Flugsafari dauert.

Auch für mitreisende Nichtflieger gibt es auf unserer Tour einiges zu erleben. Alle Interessierten bitte ich sich bei mir zu melden, dann erhaltet Ihr ausführliches Infomaterial und einen auf Eure Wünsche abgepaßten Preis.

Preisbeispiel – 2-Wochen-Tour incl. Übernachtung und selbst organisiertem Frühstück und Abendessen – ab ???,- EURO – Verlängerungswoche ??? €

Hier weitere Informationen über unsere Australientour

Reiseroute
Beginn ist in Sydney – am Anfang genießen wir die ideale Kombination aus Fliegen in den Küstenfluggebieten um Sydney, mit Baden in den Fluten des Pazifischen Ozean und der multikulturellen Angebote der Großstadt Sydney.
Sammeln der Gruppe bei Sydney in Stanwell Park (Fluggebiet südl. SYD), Akklimatisation, Fliegen an der Küste, dann beginnt die Tour durch die südostaustralischen Fluggebiete, grob gesehen liegt der Bewegungsbereich zwischen Sydney – Brisbane – Forbes – Bright

australienflugsafari gleitschirm und drachen fliegen in australien

14 Tage ab ??? EURO incl.
Übernachtung und Verpflegung – Ferienhäuser oder Cabin´s auf dem Campingplatz, landesüblich, selbst organisiertes Frühstück und Abendessen, Fahrtkosten für die Tour und Bergfahrten und Rückholung nach Streckenflügen – auch wenn Du Weltrekord fliegen solltest !! Betreuung und Organisation – das ergibt bei einer Tour von 14 Tagen ??? EURO, wer länger bleiben will, bitte Angebot erfragen, es ist eine Verlängerungswoche möglich !!

Unterbringung und Verpflegung
wir sind in Ferienhäuser oder Cabin´s auf dem Campingplatzuntergebracht, nomalerweise zu zweit pro Zimmer, Einzimmer ist gegen Aufpreis möglich. Frühstück und Abendessen werden von der Gruppe gemeinsam organisiert und sind im Preis inbegriffen. Wenn wir auswärts essen, ist dies selbstverständlich selber zu bezahlen.

Zusätzliche Kosten
der Flug nach und von Sydney, Getränke und alle privaten Ausgaben für zusätzliche oder spezielle Mahlzeiten und Kosten für andere Events (Meeres Aquarium, Theater, Kino, Disco etc)

Anreise oder internationaler Flug
die Preise für Europa-Sydney-Flüge liegen bei ca. 950 – 1500 EURO. Wichtig ist bei der Flugbuchung auf eine entspannte Flugroute (21 Std reine Flugzeit, 18000 km ;-)) und vor allem auf die Möglichkeit von zusätzlichen Kilos für das Extra Sportgepäck zu achten. Das Extra gepäck muss unbedingt im Tiket eingetragen werden !!! Ich empfehle daher die Buchung über ein Reisebüro, wenn Du nicht reichlich Erfahrung bei Internetbuchungen hast.

Fluggerätetransport
ein Gleitschirm sollte als Sportgerät bei der Airline angemeldet werden (ins Ticket eintragen lassen), dann bekommt man bei manchen Airlines 30 kg kostenfreies Gepäck, 10 kg mehr als üblich – für den Transport von Drachen reicht auch reichlich Charme oder Überzeugungskraft selten aus, die Fluggesellschaft mit der weltverbindenden Ideologie des Drachenflugsport zu beeindrucken. Meist bleibt das Schicken per Luftfracht das günstigste und bequemste (das lange Ding geht immer so schwer durch die Durchleuchtungsapparate und auch die Taxifahrer lassen einen gern stehen). Kosten für Luftfracht liegen aber bei ca. 600 Euro pro Weg ;-((

Drachen zum Ausleihen
kostet für 3 Wochen ab ??? EURO bis ??? Dollar. In Absprache sind verschiedene Arrangements möglich, einen Gleitschirm wollte bisher noch nie jemand geliehen haben, falls doch frag nach

nötige australische Versicherung, Mitgliedschaften
die Australier verlangen die Mitgliedschaft im HGFA, dem australischen Verband, das kostet 95 Aus$ und beinhaltet auch eine Haftpflichtversicherung – eine Auslandskrankenversicherung ist empfehlenswert

IPPI-Card
ist nicht nötig

Fluggebiete
Küste, Bergstart und Flachlandfliegen, Bergstart und Mittelgebirge, und Schleppen

Pilotenqualifikation
Die Reise ist für Piloten aller Könnenstufen ausgeschrieben. Küstensoaren in perfekten laminaren Windverhältnissen, Einweisungen ins Thermikfliegen in den Vor- und Nachmittags Stunden, sowie exzellente XC-Bedingungen für Streckenflugambitionierte sollten wir auf der Tour antreffen. Die Betreuung erfolgt durch Lukas Bader. Ich bin DHV-Drachen und Gleitschirmfluglehrer und habe über 2000 Std Australienflugerfahrung auf bisher 17 Expeditionen gesammelt.

Fahrzeuge
uns stehen DownUnder ein Kleinbus und ein 4 Wheel Drive zur Verfügung, da wir eine Gruppe sind, wird in der Gruppe über die möglichen ausserfliegerischen Aktivitäten beraten
Ich hoffe die Informationen helfen Dir bei Deiner Entscheidung. Für weitere Informationen bitte ich einfach per Mail, Telefon oder persönlich in Kontakt zu treten.

Let´s Fly DownUnder.

Come with me to the best australian hanggliding and paragliding sites
Cover 3 of the best flying states of Australia on a 2-week-flying tour for hanggliding and paragliding with instructors of both disiplines present giving flying tips and taking every safety precaution. Fly some of the best coastal, towing and alpine sites in the world during cold European winter. Sites: Stanwell, Newcastle, Manilla, evtl. Queensland with Canungra, Byron Bay, and Rainbow Beach, Bright including Mt. Buffalo, Mystic, Tawonga and Emu and possibly various towing areas like Forbes and Tocumval. In case of bad weather a trip to Fraser Island, one of the 8 wonders of the world or visits in near National Parks may be arranged.

Costs: ??? EURO. A 2-week tour includes: day´s of flying, accomodation, breakfast and barbeque, tips on XC flying, experienced instructors, transfer from and to Sydney, transport and retrieves

Dates:

January 18th /February 1st 2020
if you would like to stay longer ask for possibilities – there is one week extension possible …

Contact:
Lukas Bader
tel germany: +49-30-8024884
Dec till March tel australia – :
e-mail: OFFICE@FLYRANCH.DE
Address: Flugplatz Saarmund D-14552 Saarmund GERMANY

FlyRanch Flugschule Bader
Flugplatz Saarmund
Tel: 030 802 4884
INFO LINE: 030 801 52 71

In Australien sind wir auch erreichbar, am besten per mail oder auch telefonisch – 10 Std Zeitunterschied beachten … Australien ist 10 Stunden vorraus (Berlin 9 Uhr = Sydney 19 Uhr)

phone:

Um bei der nächsen Australiensafari dabei zu sein schicke uns gerade die Buchungsanfrage, rufe einfach an ( Tel: ), sende uns eine Mail: OFFICE@FLYRANCH.DE oder du kommst einfach am Flugplatz vorbei.

Buchungen

Anmeldung geschlossen